Get Adobe Flash player
Rezepte, Tipps und Tricks

Wilkommen zu Annis Rezepte und Einmach Blog

Einmachen, Milchsäuregärung und konservieren rein biologisch .
Freut euch auf nette Rezepte und mehr! Meine Erfahrungen mit dem Gärtopf, Einmachtopf und Co, werden euch helfen wieder gesünder zu leben.

Gärtopf Tipps

Hier ganz wichtige und hilfreiche Tipps für Euch und den Umgang mit dem Gärtopf…


Tipp Nr.: 1

Wenns blubbert dann hat die Gärung begonnen

Tipp Nr.: 2

Die Kochutensilien und der Gärtopf müssen vordem Einmachen mitheißem Wasser abgespült werden!

Bis zum Rand solltet ihr den Gärtopf nicht füllen, die Beschwerungssteine brauchen genügend Platz max. Befüllung 3/4

Tipp Nr.: 3

Die Wasserrinne des Gärtopfs unbedingt mit heißem (nicht kochendem)  Wasser auffüllen und hin und wieder die Wasserrinne säubern und mit heißem Wasser nachfüllen.

Tipp Nr.: 4

3-4 Tage den Gärtopf bei Zimmertemperatur gären lassen und erst dann in den frostsicheren Keller stellen

Tipp Nr.: 5

Lieber 1x die Woche eine größer Menge rausnehmen und denn Rest im Kühlschrank aufbewahren, als täglich den Gärtopf öffnen

Tipp Nr.: 6

Die Brühe muß immer über denn Steinen stehen ganz wichtig !!!!

Tipp Nr.: 7

Holzgabel oder Zange  benutzen beim rausholen aus dem Gärtopf! kein Metall

Tipp Nr.: 8

Nur sehr gutes Meersalz benutzen!


Es werden immer ein paar mehr Tipps dazu kommen man lernt ja bekanntlich nie aus!

Grüße

Anni

Enter Your Mail Address

Kommentieren


7 − sechs =