Get Adobe Flash player
Rezepte, Tipps und Tricks

Wilkommen zu Annis Rezepte und Einmach Blog

Einmachen, Milchsäuregärung und konservieren rein biologisch .
Freut euch auf nette Rezepte und mehr! Meine Erfahrungen mit dem Gärtopf, Einmachtopf und Co, werden euch helfen wieder gesünder zu leben.

Rezepte & Kochen

Die Pflaumen sind reif! Im Wiesengarten sind die Pflaumen reif, endlich kann ich wieder Pflaumenmus einkochen und im großen Einmachtopf der schon sehr alt ist, im Steintopf (salzglasiert) konserviert wie früher, den ganzen Winter natürlich genießen. Den alten Holzherd hab ich schon angeheizt in der Zwischenzeit hole ich die Pflaumen aus der Speißekammer, die ich gestern schon gewaschen, entkernt und mit dem Zucker vermischt über Nacht ziehen gelassen habe. Bei mir stellt sich dann immer so ein gemütliches Frühherbstgefühl ein, wenn der alte Holzherd meiner Oma knistert und der Duft der Pflaumen die Natürlich-Genießen-Küche einnimmt. Ihr braucht natürlich nicht erst Feuer machen das ist etwas für Nostalgiker wie ich es einer bin, aber einen Elektro oder Gasherd besitzt ja jeder ! Also ran ans Quetscheschmer kochen! Diesen Beitrag weiterlesen »
Eingemachtes Sauerkraut muss nicht immer eine Beilage sein! Auch als Hauptgericht eigenet es sich hervorragend, zum Beispiel als leckere Thai-Suppe. Schnell und einfach zubereitet erfüllt der himmlische Curryduft schnell die ganze Küche. Probiert es doch selbst, hier gehts zum Rezept. Diesen Beitrag weiterlesen »
Sauerkrautbrot Im Gärtopf eingemachtes Sauerkraut ist vielseitig verwendbar, wie ihr seht geht es auch als leckeres Sandwich für zwischendurch, gerade weil es roh auf das Sandwich kommt ist es sehr wertvoll. Wenn man ein paar Kilo abspecken möchte ein ideales Mittagessen fürs Büro. Also konservieren von Sauerkraut im Gärtopf lohnt sich für die ganze Familie probiert's doch mal aus. Früher bekamen die Kinder oft ein Saukrautbrot mit in die Schule, früher wußte man was für die Kinder gut war, denn mit den Inhaltsstoffen des Sauerkrautes (Vitaminen und Mineralstoffen) waren die Schulkinder gut versorgt. Gebt euren Kindern doch mal ein Sauerkrautsandwich mit in die Schule! Diesen Beitrag weiterlesen »
Für Desserts oder einfach so zum Naschen: Schon seit Jahrzenten werden in der deutschen Küche Kirschen eingekocht um sie so zu konservieren! Ihr werdet staunen wie einfach das funktioniert! Diesen Beitrag weiterlesen »
Einen Rumtopf anzusetzen braucht viel Geduld. Doch immer mehr Menschen greifen wieder auf traditionelle Konservierungsmethoden zurück und probieren es selbst! Hier möchte ich euch zeigen, was man mit dem Rumtopf alles leckeres zaubern kann, vielleicht habt ihr ja danach auch Lust, es mal auszuprobieren! Diesen Beitrag weiterlesen »
Schweinebraten im Römertopf Rezept für 4 Personen: Was benötigt ihr 2,5 kg Schweinenacken oder Schulter mit Schwarte natürlich sonst schmeckts nicht 1 Zwiebel 1 Pastinake 1 Karotte 1/4 Sellerie 1 Tomate 2 Eßl Butterschmalz 1 l Brühe 1/4 Bier Salz frisch gem. schwarzer Pfeffer Diesen Beitrag weiterlesen »
Tomaten im Römertopf garen und dann in schöne Le parfait Gläser umfüllen sterilisieren und ab in die Speisekammer! Der Winter kann kommen. Ob als Grundlage für Soßen, Pizzabelag oder als Fleischzugabe, gegarte Tomaten sind vielseitig einsetzbar. In meiner Familie sind die Gläser meist vor Ende des Winters schon aufgebraucht! Diesen Beitrag weiterlesen »
Dieses Brot backe ich 1 mal im Monat und friere es dann ein ! Keine Brotbackmischbrote aus der Großbäckerei meine Familie genießt dieses hauseigene Brot sehr. Im Römertopf gelingt dieses Brot besonders gut ich benutze nur diesen Römertopf anstelle einer Backform. Diesen Beitrag weiterlesen »
Leckere saure Bohnen im Gärtopf selber machen? Das ist gar nicht so schwer! In der traditionellen deutschen Küche gibt es viele Rezepte bei denen saure Bohnen auf keinen Fall fehlen sollten. Bei meiner Oma gab es früher immer Kartoffelbrei und Fleisch; hier durften natürlich auch die sauren Bohnen nicht fehlen! Hier möchte ich euch zeigen, wie ihr Stangenbohnen durch die Milchsäuregährung für den Winter haltbar macht. Diesen Beitrag weiterlesen »
Im Rhytmus der Natur zu leben war früher völlig normal und immer mehr Menschen besinnen sich auf diese Lebensweise zurück! Hier möchte ich euch mein Rezept für das Ansetzen eines Rumtopfes zeigen, wie es früher Tradition war. So kann man den Verlauf des Jahres endlich schmecken und den Geschmack des Sommers einfangen! Diesen Beitrag weiterlesen »