Get Adobe Flash player
Rezepte, Tipps und Tricks

Wilkommen zu Annis Rezepte und Einmach Blog

Einmachen, Milchsäuregärung und konservieren rein biologisch .
Freut euch auf nette Rezepte und mehr! Meine Erfahrungen mit dem Gärtopf, Einmachtopf und Co, werden euch helfen wieder gesünder zu leben.

Wenn ihr das erste Mal mit einem Gärtopf arbeitet, findet ihr hier wichtige Tipps!

Im Gärtopf, Gärtöpfe oder Steinguttopf eingelegtes  milchsaures Gemüse für eine biologisch gesunde Ernährung steigert das Wohlbefinden.

Gemüse aus dem Gärtopf ist für die vegetarische Küche einfach super!

Tipp: mit einer Gabel  rohem Sauerkraut aus dem Gärtopf sind Sie für den Tag gut versorgt!

Die vegetarische Küche verlangt schon einiges an Kreativität, denn die Nährstoffe, Mineralstoffe und Vitamine müßen gedeckt sein. Speziell  das im Fleisch vorkommende Vitamin B12 stellt  eine Herausforderung dar. Die Milchsäuregärung ermöglicht einem in der vegetarischen Ernährungsweise den Körper mit so ziemlich allen Vitalstoffen zuversorgen.  Beim konservieren von Gemüse im Gärtopf bleiben Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente weitgehend erhalten und nicht nur das, es wird sogar Vitamin B12 bei diesem biologischen und natürlichen Vorgang gebildet!  Fast alle Gemüsesorten eignen sich um milchsauer einzulegen, Bohnen, Sauerkraut, rote Bete, Blumenkohl und Rotkohl.. Ich habe ja schon einige schöne Rezepte in meinem Blog und  es werden immer mehr, ich probiere sehr viel aus. Wenn ihr euer Gemüse selbst anbaut gibt es keine bessere Möglichkeit das Gemüse einzulegen. Im Winter jederzeit Verfügbar, mit allem drin was der Körper zur Gesunderhaltung braucht.  Mein nächster Versuch wird sein Oliven mit Paprika einzulegen- ich werden berichten.

Probiert doch mal Kimchi das Rezept ist im Blog mit Reis es schmeckt super lecker!

Meine Gärtöpfe habe ich im Übrigen von ms-steinzeug.com da gibt es auch Zubehör wie Krautschneider und Co.

Bis bald

Anni

Enter Your Mail Address

Kommentieren


sechs − = 0